Folge 49 – Die lustige Todestagsfeier

Kapitel 8 von Harry Potter und die Kammer des Schreckens ist wahres Comedy- und Schauspielgold! Zunächst wird Harry von Filch beim Dreckmachen erwischt und wird beinahe bestraft. Dabei bemerkt Harry, dass der schniefende Filch anscheinend nicht richtig zaubern kann. Glücklicherweise wird Harry vom fast kopflosen Nick gerettet! Als Dankeschön sagt Harry zu, dass er zu Nicks 500. Todestagsfeier kommt, um Nick vor der Jagd der Kopflosen besser dastehen zu lassen. Das funktioniert nicht so gut und die Maulende Myrte verjagen Harry, Ron und Hermine auch noch wegen ihrer Gemeinheiten. Schnell verziehen sich die drei, doch dann hört Harry wieder die unheimliche Stimme. Als sie ihr folgen, finden sie Mrs. Norris, die leblos an der Wand unter einer bedrohlichen Nachricht hängt.
Elli und Dan schlawinern wie gewohnt ernsthaft durch das Kapitel „Die Todestagsfeier“ und halten fest: Dieses Kapitel ist wieder sehr interessant und ausgezeichnet zu lesen/hören. Nur sehen brauch man es nicht, denn es geht gefühlt 30 Sekunden.
Schaltet außerdem unbedingt zu Folge 50 wieder ein! Es wird großartig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.