Folge 23 – Der Spiegel tells you what you want, what you really really want

Es ist Elli und Dan ein Herzensbegehren, euch vom 12. Kapitel von Harry Potter und der Stein der Weisen zu erzählen. In diesem ist nämlich Weihnachten (hatten wir ja schon) und Harry, der nie Geschenke macht, kriegt den Tarnumhang seines Vaters. Weil er ein kleiner Lausbub ist, schleicht er damit durchs Schloss (hätte ja keiner ahnen können), bringt ein armes Buch zum Schreien und stößt dann in einem verwaisten Klassenraum auf einen seltsamen Spiegel. Dieser Spiegel zeigt ihm seine ganze Familie, Ron sich als krassen Obermacker und Dumbledore sich mit Socken (ja ne, is klar). Dieser sagenumwobene Spiegel heißt Spiegel Nerhegeb und zeigt jedem, der in ihn hineinblickt, seinen tiefsten Herzenswunsch. Was Nerhegeb bedeutet, erfahrt ihr jedoch nur, wenn ihr diese Folge Parselmund Podcast hört. Also rein in die Ohren! Und jeder, der diese geheime Sprache entziffern kann, kriegt eine Überraschung: Tsa cdo Petse Ebred tsitsac Dopdnu mle Srap!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.