Folge 22 – Harry Potter und der illustrierte Philosophenstein

Ein schon lange geplantes (nope) und ersehntes Thema (nie dran gedacht) von Elli und Dan sind Buch-Cover von Harry Potter. Deutsche, britische, amerikanische oder Cover aus aller Welt. Mit einer der beliebtesten Buchreichen der letzten Jahrzehnte gehen auch viele verschiedene Illustrationen einher. Die beiden Hosts stürzen sich daher in die bunte Welt der Buchdeckel und schauen sich die vielen liebevoll gestalteten Cover sowie die einigen weniger ansehnlichen Exemplare an. Wie wurde Harry Potter in Großbrittanien verkauft und wieso wollen Amerikaner nicht “Philosopher’s Stone” schreiben? Welches Cover gefällt uns besonders gut und welches ist grafisch ein Griff ins Klo? Hört rein und erfahrt es! Da es so unfassbar viele Illustrationen gibt, wird es einen zweiten Teil lediglich mit internationalen Buchcovern geben. Ihr wollt euch die Cover auf ansehen? Hier: https://www.harrypotterfanzone.com/book-covers/book-1/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.